Sie haben einen Notfall?

Dann kontaktieren Sie uns auf unserer Service Hotline. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

T +49 5066 90333-0

notfall(at)helmke.de 

Highlights

Neue Fertigungshalle in SarstedtAm Standort Sarstedt entsteht in Verbindung zu den bestehenden Gebäudeteilen eine Fertigungshalle zur Herstellung von Großmaschinen.[ [mehr] ]

ANTRIEBSSYTEME – MIT SYSTEMVERANTWORTUNG DURCH HELMKEHELMKE ist eine weltweit anerkannte Kompetenz für die Lieferung von kompletten Antriebssystemen.Die Umrichterschränke engineered by HELMKE werden für kunden- und branchenbezogene Applikationen projektiert und gefertigt.[ [mehr] ]

6 MW HELMKE VOLLLASTPRÜFFELDUm den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden und dem Anspruch, stets auf dem neuesten Stand der Technik zu arbeiten, hat die HELMKE-Gruppe am Standort Pulversheim (Elsass / Frankreich) in ein neues Systemprüffeld investiert. Das Prüffeld steht auch für Kundenabnahmen und für externe [...][ [mehr] ]

Beispiel

Antrieb eines Trocknerventilators für Zuckerrübenschnitzel

Besonderheiten / Anforderungen:

  • Das Ventilatorrad ist im Luftkanal liegend montiert,
    ca. 8 m über dem Boden.
  • Eine Kardanwelle verbindet Motor und Ventilator.
  • Die Drehzahl soll in Abhängigkeit vom Bearbeitungsprozess verstellt werden.

Lösung: HELMKE Drehstrom-Kurzschlussläufer-Motor, Baugröße 800:

  • 1800 kW, 764 1/min., 690 V, IP 55
  • IMV2 (auf einem Flansch auf Nicht-Antriebsseite stehend)
  • Kühlart IC511 (auch wegen der höheren Schwingungsfestigkeit)
  • Sonderlagerung zur Aufnahne der erhöhten Axialkräfte.
  • Erwärmung F/B bei Frequenzumrichter-Betrieb
  • Gehäuseausführung als Stahl-Schweißkonstruktion
  • Formspulenwicklung mit 3 kV-Isolierung für Betrieb am 690 V-Frequenzumrichter
  • Frequenzumrichter mit aktiver Einspeisung zur Reduzierung der netzseitigen Oberschwingungen.
  • ausgangsseitiger du/dt-Filter
  • Anpassung der Schnittstellen an die kundenseitigen Anforderungen
Sitemap   Ι   Impressum   Ι   Datenschutzerklärung   Ι   AGB